Verschluss

Die Mineralwasserflaschen der deutschen Mineralbrunnen sind mit einem Schraubverschluss aus Aluminium oder Polyethylen versehen. Es ist gesetzlich vorgeschrieben, das diese Verschlüsse eine Sicherung haben, die das erstmalige Öffnen der Flasche signalisiert. Leeren Flaschen werden zu 90 % mitsamt der Verschlüsse zurückgegeben – diese werden anschließend recycelt.

RhönSprudel. Der Genuss reiner Natur - aus den Tiefen des Biosphärenreservats.