Konservierungsstoffe

Auch Konservierungsmittel genannt, sind Stoffe, die insbesondere der Verlängerung der Haltbarkeit von Lebensmitteln dienen, indem sie die Mikroorganismen in ihrem Wachstum hemmen und somit vor Verderb schützen. Die meisten dieser Lebensmittelzusatzstoffe unterliegen bezüglich ihrer Verwendung und der eingesetzten Menge einer Einschränkung. Durch bestimmte Herstellungsverfahren können wir bei RhönSprudel auf den Einsatz sämtlicher Konservierungsstoffe verzichten und so den Genuss reiner Natur bewahren.

RhönSprudel. Der Genuss reiner Natur - aus den Tiefen des Biosphärenreservats.