07.07.2011 | Produkte

RhönSprudel Vita Plus ist der Leser-Liebling

Die Abonnenten der Fuldaer Zeitung haben abgestimmt: Die beliebtesten Erfrischungen unter den Newcomern RhönSprudel Vita Plus, RhönSprudel ISO Sport und RhönSprudel FruiTea stehen fest.

Bei der im April gestarteten, exklusiven Pre-Tester Aktion für Abonnenten der Fuldaer Zeitung haben die Leser abgestimmt und RhönSprudel Vita Plus als Geschmackssieger unter den RhönSprudel Neuheiten 2011 gekürt. Der moderne Vitamindrink in den zwei trendigen Sorten Orange-Maracuja-Mango und Apfel-Kirsche-Holunder sorgte mit 25 Prozent Fruchtsaft, wertvollem Calcium und acht Vitaminen für ein fruchtig-frisches Geschmackserlebnis bei den  Abonnenten. Auch innerhalb der Sorten gab es bei den verschiedenen Geschmacksrichtungen ein echtes Kopf an Kopf-Rennen. Hier konnte die Kombination aus Orange-Maracuja-Mango und reinstem, leicht prickelndem Mineralwasser aus dem Biosphärenreservat vor Apfel-Kirsche-Holunder punkten.

Als zweiter Sieger ging ISO Sport hervor, das keine Konkurrenz innerhalb der Sorte zu befürchten hatte, da der isotonischen Durstlöscher ausschließlich in der erfrischenden Sorte Grapefruit erhältlich ist. Der Bronze-Gewinner RhönSprudel FruiTea mit frisch aufgebrühtem Tee und reinem Direktsaft lag mit der roten Variante Himbeer-Hagebutte vor der Geschmacksrichtung Pfirsich-Rooibos.

Die aktuellen RhönSprudel Sorten sind alle in der neuen roten 12 x 0,5 Kiste erhältlich, die die Tester wegen ihrer Handlichkeit und wegen ihres geringen Platzbedarfs durchweg positiv bewerteten.

RhönSprudel sieht durch die Leserbefragung das Konzept für das neue Sortiment voll bestätigt. Auch wenn FruiTea, der Favorit von Gabriele Nitz, Mitglied der Geschäftsleitung, nicht an der Spitze liegt, sieht sie genau bei diesem Getränk großes Potenzial: „FruiTea wird, im Unterschied zu herkömmlichen Eistees, in einem besonderen Herstellverfahren mit frisch aufgebrühtem Tee sowie reinem Direktsaft und leicht prickelndem Mineralwasser hergestellt. Ein einzigartig natürliches und leichtes Getränk, ideal auch für Kinder“, erklärt Gabriele Nitz. So enthält RhönSprudel FruiTea kein Coffein und ist mit 23 kcal/100 ml nur leicht gesüßt.

Und weil RhönSprudel sich für die zahlreichen Einsendungen und die damit gewonnenen, wertvollen Lesermeinungen bedanken möchte, hat der MineralBrunnen RhönSprudel ein Sommervorrat im Wert von 100€ ausgelobt. So durfte sich Swen Kimpel aus Hofbieder über die spritzige RhönSprudel-Erfrischung freuen. Seine Lieblingssorte ist RhönSprudel IsoSport, verriet er uns.

Herzlichen Glückwunsch!

DOWNLOADS

Pressebild Pressebild Gewinner FZ Aktion - Hochformat Druck (300dpi; CMYK; 471 KB) Web (72dpi; RGB; 471 KB)
RhönSprudel. Der Genuss reiner Natur – aus den Tiefen des Biosphärenreservats.