08.05.2014 | Produkte

RhönSprudel erweitert Leicht & fruchtig-Sortiment

Der MineralBrunnen ergänzt das Angebot in der Produktlinie Leicht & fruchtig um eine neue Geschmackssorte +++ Leicht & fruchtig Apfel-Birne-Melone ist im 0,75 Liter PET-Mehrweggebinde ab sofort erhältlich

Nach der erfolgreichen Einführung von RhönSprudel Leicht & fruchtig in 2010 und dem kontinuierlichen Ausbau zu einer Produktlinie mit insgesamt sieben verschiedenen Geschmacksvariationen erweitert der MineralBrunnen RhönSprudel das Sortiment jetzt um eine weitere Komposition, die den Geschmack heimischer Äpfel und Birnen mit der exotischen Fruchtnote erfrischender Wassermelone kombiniert. RhönSprudel Leicht & fruchtig Apfel-Birne-Melone ist mit einem 35-prozentigen Fruchtsaftanteil und weniger als 20 kcal je 100 ml kalorienarm und dabei ganz ohne Süßstoffe. Als natürlich leichte Erfrischungsalternative spricht die neue Leicht & fruchtig-Sorte vor allem eine junge, aktive Zielgruppe an. Damit reiht sich der neue Durstlöscher mit dem natürlichen Mineralwasser aus dem Biosphärenreservat Rhön perfekt in die bestehende Produktlinie mit den Geschmackssorten Apfel-Limette, Apfel-Traube-Cranberry, Apfel-Pfirsich (im Mehrweggebinde) sowie Apfel-Holunderblüte, Apfel-Rhabarber, Apfel-Kirsche-Acerola und Apfel-Zitrone-Myrte (im Einweggebinde) ein. Mit Leicht & fruchtig Apfel-Birne-Melone entspricht der MineralBrunnen dem anhaltenden Trend nach natürlicher Erfrischung und verzichtet – wie alle Produkte des Leicht & fruchtig Sortiments – auf Süßstoffe, Konservierungsstoffe, Farbstoffe und künstliche Aromen. Das neue RhönSprudel Leicht & fruchtig Apfel-Birne-Melone ist ab sofort im 12 x 0,75 Liter PET-Mehrweggebinde im Lebensmittelhandel und Getränkefachmärkten verfügbar.

Rhöner Traditionsunternehmen ist der „Schorlen-Experte“ im Markt

Vor genau 20 Jahren präsentierte der MineralBrunnen RhönSprudel mit Apple Plus Deutschlands erste fertig gemischte Apfelsaftschorle und eröffnete damit ein neues, erfolgreiches Segment im Bereich der Erfrischungsgetränke. Seither hat sich der MineralBrunnen mit den Quellen im Biosphärenreservat Rhön als Experte für die Komposition von Mineralwasser und Fruchtsaft erfolgreich im deutschen Markt etabliert. Grundlage des Erfolges ist das weiche und ausgewogen mineralisierte Mineralwasser aus dem Biosphärenreservat Rhön, das eine ideale Grundlage für die Kreation von Schorlen bildet: Der Fruchtgeschmack kommt ohne mineralischen Beigeschmack besonders natürlich zur Geltung. So entwickelte sich aus dem Schorlen-Primus Apple Plus eine ganze RhönSprudel Schorlenfamilie. Zahlreiche Produkte – von der Bio-Direktsaftschorle über Milde Schorlen, Plus-Schorlen bis hin zu RhönSprudel Leicht & fruchtig in nunmehr acht verschiedenen Geschmacksrichtungen – machen RhönSprudel heute zur führenden Schorlenmarke im nationalen Ranking. Der vollständige Verzicht auf Konservierungsstoffe und sonstige künstliche Zusätze ist neben der besonderen Sorgfalt in der Auswahl der Rohstoffe sowie dem schonenden Herstellungsprozess zum Markenzeichen geworden.

DOWNLOADS

Pressebild Pressebild neues Leicht & fruchtig Sortiment - Querformat Druck (300dpi; CMYK; 5 MB) Web (72dpi; RGB; 348 KB)
RhönSprudel. Der Genuss reiner Natur - aus den Tiefen des Biosphärenreservats.