Mineralwasser-Sommeliers

...zertifizierte Mineralwasserkompetenz bei RhönSprudel

Im Hause RhönSprudel befinden sich mittlerweile sechs Mitarbeiter, die erfolgreich die Prüfung zum zertifizierten Mineralwassersommelier absolviert haben. 

Dass nicht jedes Mineralwasser gleich ist, wussten Marcus Kern und Michael Schmidt vom MineralBrunnen RhönSprudel schon immer. Spätestens seit ihrer erfolgreichen Ausbildung zu Wassersommeliers können die beiden Vertriebler auch genauestens erklären, warum dies so ist. Über einen Zeitraum von fünf Monaten besuchten Kern und Schmidt neben ihrer Tätigkeit bei RhönSprudel einen entsprechenden Fachlehrgang, um sich zu zertifizierten Mineralwassersommeliers ausbilden zu lassen.

Mineralwasser von A-Z

Von den Inhaltsstoffen der Heil- und Mineralwasser über das richtige Trinkverhalten im Beruf, Alltag und Sport bis hin zu den Vorteilen in ernährungs- und gesundheitlicher Hinsicht befasste sich der Lehrgang intensiv mit allen wichtigen Themen rund um das Naturprodukt ‚Mineralwasser‘. Das erlernte Know-how ist insbesondere in der Vertriebsarbeit und in Gesprächen mit Kunden aus der Gastronomie ein wertvolles Kapital. Mit umfangreichem Fachwissen und dem entsprechenden Vokabular können Kunden umfassend, verbraucherorientiert und gezielt auf ihre Wünsche und Bedürfnisse hin beraten werden.

Wasser ist nicht gleich Wasser

Organisiert und durchgeführt vom Handelsverband für Heil- und Mineralwasser e.V., schult und qualifiziert der Fachlehrgang die Teilnehmer aus Gastronomie und Handel rund um das Thema ‚Mineralwasser‘. Nach fünf Monaten intensivem Lehrgang, der Anfertigung einer Hausarbeit sowie dem erfolgreichen Bestehen einer schriftlichen Prüfung war es Ende März 2015 dann endlich soweit: Marcus Kern und Michael Schmidt wurden gemeinsam mit 20 weiteren Teilnehmern aus den Bereichen Getränkefachgroßhandel, Mineralbrunnen und Gastronomie in Vaihingen/Ensingen zu Mineralwassersommeliers zertifiziert. Die Absolventen sind nun Spezialisten für gesundes Mineralwasser, verfügen über ausgewiesene Beratungskompetenz und dürfen sich als Botschafter für gesundes und geschmackvolles Trinken bezeichnen.

„Der erfolgreiche Abschluss des Mineralwassersommelier-Lehrgangs verleiht die Kompetenz zur umfassenden Beratung von Verbrauchern und eine erfolgreiche, praxisgerechte Vermarktung von Heil- und Mineralwässern“, so Peter Hahn, Geschäftsführer des Handelsverbandes für Heil- und Mineralwasser e.V.. Neben Gesamtverkaufsleiter Jürgen Schmitt, Verkaufsleiter Gastronomie/ GFGH Hans-Joachim Börner, Gebietsleiterin Katrin Söder und Gebietsleiter Steffen Amstad beheimatet der MineralBrunnen RhönSprudel nun sechs Mineralwasser-Spezialisten, die bei Fragen rund um das Thema Mineralwasser gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

RhönSprudel. Der Genuss reiner Natur - aus den Tiefen des Biosphärenreservats.