Natürlich erfrischende Rezepte

Sommer Snacks mit RhönSprudel Mineralwasser PLUS

Lust auf sommerlich-frische Snacks, aber keine frische Limette oder Zitrone zur Hand? Kein Problem! Mit unserem RhönSprudel Mineralwasser PLUS Limette und Mineralwasser PLUS Zitrone verleihen Sie den Snacks nicht nur den Hauch frischer Frucht, sondern der Hummus wird zudem besonders cremig und die Cupcakes werden schön fluffig.

Caipirinha Cupcakes

Zutaten für 8-10 Küchlein

50g weiche Butter
100g brauner Zucker
1 Prise Salz
1 frisches Bio-Ei (Größe L)
100g Naturjoghurt
150g Weizenmehl Typ 405
1 TL Weinsteinbackpulver
50ml RhönSprudel PLUS Limette

 

Zutaten für das Frosting

150g Butter
100g Puderzucker
80g Frischkäse
2 EL Cachaça + 2 EL RhönSprudel PLUS Limette
oder 4 EL Ginger Ale für die alkoholfrei Variante
Papierstrohhalme oder Cocktailschirmchen

Zubereitung

Butter in der Küchenmaschine (oder mit einem Mixer) kurz aufschlagen, dann den Zucker unterrühren. Ei und Salz zufügen und den Teig so lange rühren, bis er hell und cremig wird. Anschließend den Joghurt und zuletzt Mehl, Backpulver und RhönSprudel PLUS Limette zum Teig geben und glatt verrühren. Je nach Größe der vorhandenen Förmchen, ergibt die Menge 8 -10 Küchlein. Teig je zu 2/3 einfüllen. Backofen auf 160°C Heißluft/Umluft vorheizen und die Küchlein 30-35 Minuten backen.

2 EL Cachaça und 2 EL RhönSprudel PLUS Limette miteinander verrühren und die Oberfläche der noch warmen Küchlein damit einpinseln. Abkühlen lassen. Für das Frosting zuerst die Butter cremig aufschlagen, dann den gesiebten Puderzucker unterrühren und zuletzt den Frischkäse dazu geben. Nicht zu lange rühren. 20 Minuten im Kühlschrank anziehen lassen, dann in einen Spritzbeutel füllen und auf den Küchlein verteilen. Mit Strohhalmen oder anderer Cocktail-Deko verzieren.

Kräuter-Hummus-Dip

Zutaten

50-60g frische Kräuter (z. B. Löwenzahn, Babyspinat, Petersilie, Schnittlauch, Thymian, Liebstöckel, Minze)
240g gegarte Kichererbsen
1 EL Tahini (Sesammus)
1 EL Olivenöl
100ml RhönSprudel PLUS Zitone
½ TL Salz
Schwarzer Pfeffer zum Abschmecken

Zubereitung:

Kräuter unter fließendem Wasser abwaschen, trocken schütteln und ggf. verwelkte Stiele oder Blätter entfernen. Grob zerkleinern. Zusammen mit Kichererbsen, Sesammus, Öl, RhönSprudel PLUS Zitrone und Salz in einen Mixer oder Food Processor füllen. Cremig pürieren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Dazu schmecken Gemüsesticks, Cracker oder Fladenbrot.

 

RhönSprudel Mineralwasser PLUS

Sie suchen Ihren Lieblings-Begleiter für den Sommer? Dann probieren Sie RhönSprudel Mineralwasser PLUS Limette oder PLUS Zitrone - jetzt gibt es die prickelnde Frische mit dem Spritzer echter Frucht auch in der edlen Glasflasche.

  • Ohne Zucker
  • Ohne Süßstoff
  • Ohne Kalorien

Jederzeit natürlich erfrischend!

Mehr erfahren
RhönSprudel. Der Genuss reiner Natur - aus den Tiefen des Biosphärenreservats.